Geburtstagsfeier für das Grundgesetz

75 Jahre Grundgesetz- gerade in schwierigeren Zeiten ein Grund zum Gedenken. Die SMV aktivierte die Schulgemeinschaft mit einer Plakataktion zu den Rechten, die uns das Grundgesetz schenkt. Und bei einer Vollversammlung im Innenhof richtete Verbindungslehrer Florian Zimmermann eindringliche Worte an die Schulgemeinschaft: Die Beteiligungsrechte des Grundgesetzes seien auch eine Verantwortung, die wir alle im Alltag, auch an der Schule, wahrnehmen müssten. Vandalismus, Gewalt und Rassismus hätten keinen Platz an einer Schule, die im Leitbild stehen hat: „Wir alle sind unsere Schule.“  Im kommenden Schuljahr wird zunächst ein pädagogischer Tag der Lehrkräfte weitere Maßnahmen zur Stärkung des Anspruchs „Schule der Demokratie“ entwickeln, bevor es in die Schulgemeinschaft getragen wird.

Christian Sommer

Nach oben scrollen