Corona-Prävention: Kein Unterricht ab 17.03.

Alle Schulen in Baden-Württemberg schließen vom kommenden Dienstag, 17.03. bis einschließlich 19.04.2020 (Ende der Osterferien), um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Ziel ist dabei auch, dass alle Abschlussprüfungen, so auch das Abitur, stattfinden können.
Am Montag, 16.03. findet von der 1. – 6. Stunde Unterricht nach Plan statt. Die Vergleichsarbeit VERA 8 in Mathematik entfällt.
Alle Schülerinnen und Schüler erhalten Arbeitsaufgaben in den einzelnen Fächern. Nähere Informationen dazu gibt es in einer Klassenlehrerstunde am Montag (Klassen 5 bis J2: 6. Stunde, Ausnahmen: 10c und J1, jeweils 1. Stunde).
Falls Sie eine Notfallbetreuung entsprechend dem Schreiben der Kultusministerin (https://static.kultus-bw.de/corona.html) benötigen, melden Sie sich bitte bis Montag an der Schule.
Bitte denken Sie auch daran, dass Ihr Kind alle Arbeitsmaterialien (Bücher, Arbeitshefte) aus dem Schließfach mit nach Hause nimmt.
Wir bitten um Ihr Verständnis. Für Rückfragen stehen wir Ihnen zu den üblichen Geschäftszeiten auch weiterhin gerne zur Verfügung.
Die Schulleitung des GiPS