Dein Typ ist gefragt

Alle zwölf Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose Blutkrebs. Um sich im Kampf gegen den Blutkrebs zu engagieren, lädt die Deutsche Knochenmarkspende (DKMS) alle Gymnasien, Gesamtschulen und Beruflichen Schulen dazu ein, sich unter dem Motto „Dein Typ ist gefragt“ registrieren zu lassen.
Diese Chance haben auch wir nicht ungenutzt gelassen und haben gemeinsam mit dem Abiturjahrgang 2021 und dem Kollegium dieses wichtige Projekt unterstützt.
Anfang Juni haben wir an unserer Schule im Rahmen des Biologie-Unterrichts eine freiwillige Registrierungsaktion durchgeführt und elf neue potentielle Spenderinnen und Spender für die DKMS gewonnen. Einige Lehrkräfte des GiPs waren bereits registriert.
Die Typisierung erfolgte per Wangenschleimhautabstrich mit einem Wattestäbchen – kontaktlos und von zu Hause aus. Im Vorfeld wurden die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Biologie-Unterrichts über das Thema ausführlich informiert und konnten Fragen stellen.
Im kommenden Schuljahr wäre es schön, wenn eine größer angelegte Registrierungsaktion für die gesamte Oberstufe und deren Familien möglich wäre. Falls es die Pandemie zulässt, wären dann auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DKMS vor Ort.
Haben wir dein / Ihr Interesse geweckt? Wollen Sie sich nun auch im Kampf gegen den Blutkrebs engagieren? Falls Sie aber nicht auf unsere Registrierungsaktion im nächsten Sommer warten wollen, besteht schon jetzt online die Möglichkeit zur Registrierung. Grundsätzlich können sich alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren registrieren.
Hannah Rüber