Digitalsierung der Gesellschaft

Am Montag 15.Januar wird Welf Schröter um 19 Uhr einen Vortrag zur

       Digitalisierung der Gesellschaft

in der Aula unserer Schule halten. Dieser Vortrag ist als Auftakt unserer schulinternen Diskussion über die Digitalisierung unserer Schule gedacht. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Welf Schröter ist
- Initiator, Mitbegründer und Leiter des Forum Soziale Technikgestaltung (seit 1991)
- Mitglied des Kuratoriums der Akademie für Technikfolgenabschätzung des Landes Baden-Württemberg
- Mitbegründer der Initiative „Soziale Innovationen in der Informationsgesellschaft SII Baden-Württemberg“ (1997) - Mitglied im Arbeitskreis Technologiepolitik beim DGB Bundesvorstand
- E-Government-Beauftragter des DGB Baden-Württemberg (seit 2007)
- Autor zahlreicher Aufsätze und Herausgeber mehrerer Bücher wie etwa „Lernwege zum Electronic Government“ und „Umbau zur Dienstleistungskommune – Changemanagement für Electronic Government“ sowie „Electronic Mobility in der Wissensgesellschaft“ und „Gestaltete Virtualität“. Ferner Beiträge zu Wissensmanagement und Blended Learning in weiteren Publikationen
•Das Forum Soziale Technikgestaltung gewann mehrere Preise und Auszeichnungen
•Mitglied in verschiedenen Forschungsprojektbeiräten, politischen Beiräten, Fachbeiräten (LEARNTEC, MobilMedia), Gremien und EU-Projekten (ESF, EQUAL, DIPLOMAT, Lernende Region, BEAM 21)