Stabübergabe der Schulsozialarbeiter

Die offizielle Stabübergabe der Schulsozialarbeiter fand in der Gesamtlehrerkonferenz statt: Achim Grosser, der erste Sozialarbeiter am GiPS, wurde von Schulleiter Bodo Philipsen in einer kurzen Ansprache in den verdienten Ruhestand verabschiedet, wobei besonders seine Vorreiterrolle für die selbstverständliche Akzeptanz der Sozialarbeit am Gymnasium hervorgehoben wurde. Sein Nachfolger Robert Wassen, seit 4. Oktober im Amt, stellte sich noch einmal vor und wurde vom Kollegium freundlich empfangen. Eigene Schwerpunkte möchte Wassen in enger Zusammenarbeit mit Schülern, Lehrkräften und der Schulleitung entwickeln.
Christian Sommer