Und wir bewegen uns doch!

Sportunterricht in Corona-Zeiten, das ist unmöglich? Nein, Bewegung an der frischen Luft ist gut und stärkt die Abwehrkräfte. Und so waren die Unterstufenklassen von Frau Riegler, Frau Zapadlo und Frau Schwarz im Wald unterwegs- wandern, Sonne genießen und Spiele machen. Erlebnisse also, die auch mit den AHA-Regeln vereinbar sind. Und der Spaß hat noch einen zusätzlichen Anreiz: Die Sindelfinger Bürgerstiftung hat das Projekt "Schüler Marathon" auch ohne Werkstadt-Lauf wieder in Gang gesetzt. Wer seine Laufkarte mit 42 km bis 30. Juni abgibt, erhält einen Freibad-Gutschein. Und das GiPS nimmt an der Verlosung für einen exklusiven Wassersporttag im Herbst im Badezentrum teil. In einer Sportstunde kann man da schon mit 6 km einen ganzen Schritt vorankommen...