Unsere Stadt gestalten, die Interessen der Jugend vertreten: Jugendgemeinderatswahl 2021

Ob in oder auch nach Corona-Zeiten, in Sindelfingen wird ein Jugendgemeinderat dringend gebraucht. Denn über dieses Gremium können Jugendliche ihre Interessen vertreten und unsere Stadt mitgestalten. Das GiPS als "Schule der Demokratie" ist sehr froh und stolz, dass mit Tom Klotz (Vorsitzender) und Anisa Yelek gleich zwei der vier bisherigen Vorstände vom GiPS kamen. In deren Fußstapfen treten nun sechs Kandidatinnen, die bei der Onlinewahl vom 26.-30. April antreten und um die beiden GiPS-Sitze im Jugendgemeinderat konkurrieren:
Fatma Al-Safar 7a
Manuel Bernlöhr 10c
Adam Gharradi 10c
Aylin Muslija 8a
Anna-Lena Thaler 7b
Marcell Völgyi Leinberger 10a
Mehr über eure Kandidat
innen erfahrt ihr unter: https://moodle.pfarrwiesen.de/moodle/course/view.php?id=971
Wählt die Kandidat*innen eures Vertrauens und gebt ihnen mit eurer Stimme Rückenwind!
Christian Sommer